SMC Gelsenkirchen e.V.

Pressemappe des Schiffsmodellbauclub Gelsenkirchen e.V.

1. Vereinsgeschichte

1973 hatten 9 Leute in Gelsenkirchen das selbe Hobby, und die Idee dieses Hobby gemeinsam auszu├╝ben. So kam es dazu, dass am 15. Oktober 1973 in der Gasst├Ątte “ Rademacher” in Gelsenkirchen der SMC gegr├╝ndet wurde.

Gr├╝ndungsmitglieder wahren damals:

Kurt Sch├Ąfer, Adalbert Horstmann, Rainer Gayko,Waldemar Jablonski, Johannes Bortlisch Sen., Johannes Bortlisch Jun., J├╝rgen Kogelheide, Otto Trilling, Rolf Rapior

Zum ersten Vorsitzenden wurde damals Rainer Gayko gew├Ąhlt, der   dieses Amt insgesamt ├╝ber  24 Jahre aus├╝bte.

Bereits ein Jahr nach der  Gr├╝ndung fand unsere 1. Regatta am Lohm├╝hlenteich statt und aus den 9 Gr├╝ndungsmitgliedern waren  25 geworden. In den kommenden 25 Jahren hat sich in unserem Verein so einiges getan. Zu Anfang trafen sich die Mitglieder noch in einer Gastst├Ątte, was uns aber schnell st├Ârte. So bezogen wir nach einigem suchen 1981 unser 1.Vereinsheim in der Wilhelminenstrasse. In einem ehemaligen Zechengeb├Ąude, und das war wahrlich ein seltsames Haus. Flie├čend Wasser gab es von den W├Ąnden und im Winter dank Kohlenheizung auch manchmal Eis. Aber egal, der Verein hatte sein erstes eigenes Zuhause. Irgendwann wurde dieses Geb├Ąude jedoch abgerissenen und wir mussten uns nach einer neuen Bleibe umsehen. Diese fanden wir 1985 in einem Geb├Ąude der Stadt, welches wir ganz alleine nutzen k├Ânnen. Hier sind wir inzwischen seit 25 Jahren und f├╝hlen uns immer noch Pudelwohl. Momentan z├Ąhlen wir 40 Mitglieder, aber  wir freuen uns nat├╝rlich immer ├╝ber neue Gesichter die sich uns anschlie├čen wollen.

[GE-Modell] [PR Vereine] [SMC Gelsenkirchen e.V.] [FSV Gelsenkirchen] [Einsenbahner] [Feuerwehr] [THW] [MAC 87] [RC Car Recklinghausen] [Modelltrucker] [Munkert  Zinnfiguren] [Archiv] [Impressum]